EVENT-REPORT

Sardinia Trail 2022
EVENT-REPORT · 18. Mai 2022
Heute Morgen fiel beim Sardinia-Trail der heißersehnte Startschuss für die erste von drei anspruchsvollen Etappen. Hier findet ihr einen ausführlichen Bericht und unser Video!

EVENT-REPORT · 15. Mai 2022
Von 5.-7. Mai fand wieder das alljährliche Innsbruck Alpine Trailrun Festival in der Tiroler Landeshaupstadt statt. Unsere rasende Reporter waren auch hier auf unterschiedlichsten Strecken unterwegs und erzählen hier im BLOG ihre Erfahrungen.

Rennbericht Crossing Engiadina
EVENT-REPORT · 04. Mai 2022
Ich hatte mich wieder sehr auf die Schweiz gefreut. Seit meinem letzten Besuch in St. Moritz und der Teilnahme am Engadina Sommerlauf 2020 freute ich mich bereits auf den nächsten Aufenthalt in dieser traumhaften Gegend. Dieses Jahr gab es ein neues Laufformat. Ein 3-Tage Rennen mit dem Namen „Crossing Engiadina“. Gesamt 70km und 3820 Höhenmetern. Für mich das erste Mehrtages Race und dementsprechend aufgeregt war ich als es auf das Laufwochenende zuging. Diesmal war ich nicht allein in...

Losheimer Trailfest
EVENT-REPORT · 28. April 2022
Vom 24. bis zum 26. Juni treffen sich Sportler aus ganz Deutschland und dem angrenzenden Europa, um drei Tage lang die Urlaubsregion rund um den Losheimer Stausee zu genießen. Angelockt werden sie durch ein großes Sportangebot, das im Rahmen des Outdoorfestivals „Draußen am See“ angeboten wird.

1.Ultratrail Fränkische Schweiz
EVENT-REPORT · 24. April 2022
Am 23.April waren haben wir mit dem Team Trailrunning24 bei der Premiere des Ultratrail Fränkische Schweiz die Schuhe geschnürt. Das neue Event im beschaulichen Städtchen ist seinen Vorschusslorbeeren mehr als gerecht geworden: Sehr abwechslungsreiche Strecke mit teils brutalen Trails, dazu eine Top Orga! Ein Event mit Kultpotential...

EVENT-REPORT · 17. April 2022
Unser rasender Reporter Paul war Anfang April in Belgien beim halsbrecherischen "Trail des Idylles" über 55km und 2700 Höhenmeter in Ostbelgien am Start. Warum die Belgier keine OCR brauchen und warum Paul in Zukunft sicher öfter mit nassen Füßen in Belgien unterwegs sein wird, erfahrt ihr auf seinem ausführlichen Eventbericht!

Montane Lappland Arctic Ultra gestartet. Ultra-Rennen überquert 4 x den nördlichen Polarkreis
EVENT-REPORT · 09. März 2022
Es war ein perfekter Start beim ersten Montane Lappland Arctic Ultra. Am Sonntag gingen die Teilnehmer in Överkalix, das in der schwedischen Provinz Norbotten liegt, an den Start. Angefeuert von Hunderten von Unterstützern und Schaulustigen gingen sie zu Fuß, mit XC-Ski und Fat Bikes auf die Strecke. Fernsehteams aus dem ganzen Land begleiteten den Start

EVENT-REPORT · 27. Januar 2022
Montane ist Hauptsponsor des Lappland Arctic Ultra Ultra-Rennen überquert 4 x über den nördlichen Polarkreis Der britische Spezialist für Outdoor-Bekleidung Montane, hat mit dem Lappland Arctic Ultra (MLAU), dem neuen Ultralauf für Läufer, Radfahrer und Skifahrer durch das Herz Lapplands, eine Partnerschaft als Titelsponsor vereinbart. Die Veranstaltung wird 2022 unter dem Namen Montane Lappland Arctic Ultra" (MLAU) stattfinden. Der MLAU wird eine jährliche wiederkehrende Veranstaltung...

Great Barrier Run powered by CUBE Store Göttingen 2022 Anmeldung geöffnet
EVENT-REPORT · 26. Januar 2022
Anmeldung ist offen und neue Hindernisse warten schon - Great Barrier Run powered by CUBE Store Göttingen 2022 Am Samstag, 17.09.2022 ist es wieder so weit, eine der größten Sportveranstaltungen Südniedersachsens öffnet ihre Tore: Der Great Barrier Run powered by Cube Store Göttingen geht an den Start. Die Anmeldung ist ab sofort geöffnet und es winken attraktive Teamrabatte. „Für 2022 werden wir die größte Erweiterung vornehmen, die wir jemals beim Great Barrier Run hatten“,...

Wenn die Steinböcke rufen
EVENT-REPORT · 13. Januar 2022
Wenn die Steinböcke rufen Es ist Freitag Nachmittag. Ich sitze im Auto und fahre Richtung Alpen. Genauer gesagt ins schöne Zillertal nach Ginzling zum Steinbocklauf. Aufgrund der der anhaltenden, schweren Unwetter die Tage vorher, wurde die Strecke bereits im Vorfeld auf die Ersatzstrecke umverlegt. Die Originalstrecke über die Mörchnerscharte war nicht laufbar. Somit wurden aus den 30Km nur noch 25km, allerdings auch mit knapp 1700 Höhenmeter. Die Streckenänderung hat an meiner Vorfreude...

Mehr anzeigen